Menü bestellen

Museum Heineanum

©Museum Heineanum

Das Vogelkunde-Museum Heineanum geht ursprünglich auf die Sammlung des Gutsbesitzers Ferdinand Heine zurück und blickt auf eine mehr als 175-jährige Geschichte.

In den Ausstellungen werden heimische Vögel sowie die Vögel der Welt in ihrer ganzen Formen- und Farbenvielfalt präsentiert. Weitere Ausstellungsteile thematisieren die Entstehung und Gefährdung der Arten. Auch die Halberstädter Saurier (Skelette von Plateo- und Plesiosaurier) sind hier zu sehen.

HarzCard-Leistung

freier Eintritt

Öffnungszeiten

April-Oktober: Di-So 10-17 Uhr
November-März: Di-So 10-16 Uhr

Preis

Erwachsene: 6,50 €
Kinder (ab 6 J.): 2,00 €
(Preis gilt für drei Museen: Städt. Museum, Heineanum und Schraube-Museum)

Sonstiges

Führungen nach Voranmeldung, Erlebnisabend: Kräuterkrimigenuss in der hist. Apotheke mit Dreigangmenü, vielfältige Aktionen zu Kindergeburtstagen

Interessant

Haus der Natur -...

Erleben Sie das Röhren eines Hirsches, gehen auf Zeitreise durch das Leben einer dicken Buche oder staunen Sie, was ein...

Details >

zurück

Kontakt

Museum Heineanum/ Städtisches Museum im Spiegelschen Palais
Domplatz 36
38820  Halberstadt

03941 551460
heineanumnoSpam@halberstadt.dewww.heineanum.de

    Danke für Ihre Empfehlung!
    loading
    • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
    • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
    • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region