Menü bestellen

Schlangenfarm

  • ©Schlangenfarm Schladen
  • Piranha, © Schlangenfarm Schladen
  • © Schlangenfarm Schladen
  • © Schlangenfarm Schladen
  • Vogelspinne, © Schlangenfarm Schladen

In Schladen im Harz steht die größte Schlangenfarm Europas.

Bei den täglichen Vorführungen können die Besucher ihre Berührungsängste gegenüber den Kriechtieren abbauen und Wissenswertes und Interessantes bei Vorträgen erfahren: wie man z. B. Schlangengift gewinnt (Melkung), das Pharmakologen in lebenswichtige Gegenmittel und Medikamente verwandeln, und wie diese Giftstoffe auch von Homöopathen genutzt werden. Zu bestaunen gibt es auf dem Ausstellungsgelände mit Afrika- und Krokodilhaus u. a. Riesenschlangen, Giftschlangen, Giftspinnen und Leguane. Auf keinen Fall verpassen sollte man die Fütterung der Krokodile und Piranhas sonntags um 15 Uhr. Das Restaurant "Zur Schlangenfarm" bietet zur Erfrischung gutbürgerliche Küche, regionale Spezialitäten und hausgebackene Kuchen und Torten. Die kleinen Gäste können sich auf dem Abenteuerspielplatz so richtig austoben.

HarzCard-Leistung

einmalig freier Eintritt

Öffnungszeiten

Sommermonate: Mo-Sa täglich 10-17 Uhr, So & Feiertage 10-18 Uhr
Wintermonate (November-März): täglich 10-16 Uhr

Preis

Erwachsene: 8,00 €
Kinder (5-13 J.): 5,00 €

Parkplatz

vorhanden

Gastronomie

vorhanden

Barrierefreiheit

teilweise gegeben

Sonstiges

regelmäßige Führungen

Interessant

Kloster Michaelstein

Seit seiner Gründung 1146 liegt Michaelstein abseits des städtischen Lebens in idyllischer Harzrandlage.

Details >

zurück

Kontakt

Schlangenfarm
Im Gewerbegebiet 5
38315  Schladen

05335 1730
infonoSpam@schlangenfarm-schladen.dewww.schlangenfarm-schladen.de

    Danke für Ihre Empfehlung!
    loading
    • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
    • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
    • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region