Menü bestellen

Wann aktiviert sich die HarzCard

In die HarzCard ist ein elektronischer Chip eingelassen - ähnlich einer EC-Bankkarte. Die Karte wird in den Museen/Freizeiteinrichtungen an der Kasse in ein sog. Lesegerät gesteckt und der Chip somit aktiviert.

Bei der 48-Stunden HarzCard wird in dem Moment der Timecode gestartet und Ihre 48 Stunden laufen rückwärts.

Bei der 4-Tages HarzCard ist jetzt ein Tag aktiviert und wird von Ihren 4 Tagen abgebucht.
Sie können selbstverständlich diesen einen Tag noch bis zur Schließzeit der Einrichtungen auskosten und soviele Museen/Freizeiteinrichtungen aufsuchen, wie es Ihre Freizeitgestaltung zulässt.

Danke für Ihre Empfehlung!
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region